Der aktuelle Newsletter 'April 2017' ist nun online. Zu finden unter 'News' und 'Newsletter'. Viel Spaß beim Lesen.

Das in den letzten Jahren so erfolgreiche Frauen 30-Team konnte am Wochenende bei den in Siegburg ausgerichteten deutschen Meisterschaften nur den neunten Platz erreichen. Schon im Eröffnungsspiel unterlag es dem SV Moslesfehn mit 14:15 und 8:11. Mit dem 1:1 (6:11;11:9) gegen den TSV Niedernhall war das Erreichen der Qualifikation wieder möglich. Leider folgte die 0:2-Niederlage gegen den starken SC Güstrow (5:11;9:11). Damit war der TSV aus dem

Hiermit sind alle Mitglieder der Faustballabteilung herzlich eingeladen zur
 
Abteilungsversammlung am Dienstag 25.April 2017.
 
Beginn: 19:45 Uhr auf dem Faustballplatz.
 
Nach langer Zeit wollen wir endlich wieder eine Abteilungsleitung wählen und so der Faustballsparte im TSV Bardowick eine neue Richtung und Dynamik geben. Zukünftig soll und wird es wieder eine offizielle Abteilungsleitung mit entsprechenden Ansprechpartnern nach innen und außen geben.

Seid dabei und gebt mit Eurer Stimme der Abteilung den nötigen Rückenwind für eine spannende Faustballzukunft in Bardowick. 
 
25.04.2017 - 19.45 Uhr - Faustballplatz

Es war kein Aprilscherz, am 01.04. wurde zum gemeinsamen Aufräumen auf dem Faustballplatz gerufen. Und sehr viele Faustballer, Eltern, und Freunde kamen und packten mit an. Alle Bälle, gesamtes Material für's Training und für die Küche wurde aus der Halle geholt und in der Faustballhütte neu verstaut. Aber zuvor wurde ordentlich sauber gemacht. Etwa 40 bis 50 Helfer waren gleichzeitig in der Hütte, auf der Tribüne oder auf dem Faustballplatz beschäftigt. Mit Besen, Harken, Astscheren,

Seit knapp einem halben Jahr trainieren die Faustballminis jeden Freitag in der großen Halle. Begonnen hat alles mit der Faustball-AG des Fördervereins der Grundschule Bardowick. Hauptsächlich aus der 1. und 2. Klassen kommen die Mädchen und Jungen, die bei Ballspielen und ersten Faustballübungen ihren Spaß haben. Zum Abschluss der Hallensaison sollte es ein wenig Abwechslung geben und die Gruppe fuhr mit Trainer Malte Seemann ins Rabatzz nach Hamburg. Das Spieletobeland war riesig und es gab viel Neues zu entdecken, denn die meisten waren noch nicht dort. Auf langen oder hohen Rutschen ging es nach unten, oder in Booten

Die Hobbygruppe am Donnerstag trainiert nun seit mittlerweile knapp 30 Jahren gemeinsam in der Schulsporthalle. Und 25 mal richtete die Gruppe um Karin Gornig das beliebte Hobbyturnier in der großen Bardenhalle aus. Das Jubiläum war bereits letztes Jahr und mit der Organisation sollte danach Schluss sein, zumindest für die Donnerstagsgruppe. Aber das Hobbyturnier sollte doch weiterleben, das sah auch die Montagsgruppe so. Hier spielen Eltern der heutigen Kindergeneration und Jugendliche ab 15 Jahren und haben viel Spaß dabei. Christian Harms und Ole Wolf übernahmen das Zepter der Organisation für das Turnier. Auch wenn das eine oder andere natürlich dann auch anders laufen mag, so war es wieder ein voller Erfolg. 7 Mannschaften kamen am letzten

Als Landesmeister und Dritter der norddeutschen Meisterschaft fährt das Frauen-30-Team des TSV Bardowick am Wochenende zur deutschen Meisterschaft im Hallenfaustball in Siegburg. In der Vorrunde treffen die Domstädterinnen im Eröffnungsspiel auf den ewigen Konkurrenten SV Moslesfehn. Mindestens ein Remis sollte hier erreicht werden, um für die folgenden schweren Aufgaben gegen Vizemeister SC Güstrow, TV Haibach aus Bayern und TSV Niedernhall eine gute Ausgangsposition zu haben. Die beste Vorrundenmannschaft ist im Halbfinale. Dieses kann auch der Zweite und Dritte noch mit einem erfolgreichen Qualifikationsspiel erreichen. Die TSV–Frauen haben

Ende März wurde es noch einmal theoretisch. Ein ganzes Dutzend büffelte unter der Leitung von Bezirksschiedsrichterwart Marcus Thrun und Uwe Dieckmann, die als Referenten nach Bardowick gereist waren. Feldgrößen, Ballgewicht, das gesamte Regelheft wurde durchgegangen und alle Detailfragen geklärt. Denn am Ende gab es eine schriftliche Prüfung, nur wer diese bestand hatte

Ein Wochenende ohne Faustball?? Ist ja nur halb so schön :)

Daher: am kommenden Sonntag, 26.März 2017, findet das alljährliche Hobbyturnier in der Bardenhalle statt. Es ist der letzte Faustballeinsatz in der Bardowicker Halle für diese Hallensaison. Die Bardowicker Mannschaften und die Gästeteams freuen sich über zahlreiche Zuschauer und Unterstützung. Für die Verpflegung und Getränke wird wie gewohnt gesorgt.
Macht Euren Sonntagsspaziergang doch einfach zur Sporthalle und schaut vorbei. Lasst uns die Hallensaison mit Faustball und netten Gesprächen ausklingen.
Beginn ist um 10.00 Uhr - Zeitumstellung nicht vergessen :)

Der aktuelle Newsletter - März 2017 ist online. Zu finden unter NEWS - NEWSLETTER.

Countdown

1.Spieltag wU16

06.05.2017 - 10:00 Uhr

Am Samstag den 06.05.17 findet um 10:00 Uhr der erste Heimspieltag der weiblichen U16 auf dem Faustballplatz statt. Zuschauer sind herzlich willkommen!

Noch



Countdown
abgelaufen

Sponsoren

Suche

       ALLE SPONSOREN       

Termine

Unsere Mannschaften

1.Frauen - 2. Bundesliga Ost
1.Männer - Regionalliga

Bundesliga Nord

Männer
Frauen

Besucher

Heute 10

Gestern 99

Woche 501

Monat 2822

Insgesamt 212324

Aktuell sind 70 Gäste und keine Mitglieder online


TSV Bardowick Deutsche Eiche v. 1899
Copyright © 2011 - 2015. Alle Rechte vorbehalten.